Mit der Veröffentlichung des neuen Schutzkonzeptes der Landesverbände Baden und Württemberg können die Vereine in eine neue, abgespeckte Wettkampfperiode einsteigen. Beginnen wird die LG Steinlach-Zollern in Hechingen mit dem "Jump & Fly", welches diesesmal noch ohne Zuschauer stattfinden wird und nur per Live-Stream aus dem Stadion heraus übertragen werden wird. Danach folgen einzelne, kleinere Veranstaltungen wie ein Schülerfest oder ein Mehrkampf-Meeting mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmern. Alle Veranstaltungen sind unter den Eckpunkten des gemeinsamen Schutzkonzeptes der Leichtathletik Baden-Württemberg abzuhalten. 

Hierfür haben die Landesverbände folgende Info-Materialien für die Vereine zur Verfügung gestellt. Hier das Schutzkonzept und die Corona-Verordnung des Landes BW (Stand: 10.06.20)